24. Mai 2022

Sport Express

Express-Sport direkt aus der Arena

Djokovic bei French Open ohne Mühe in Runde drei

Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat bei den French Open ohne Mühe die dritte Runde erreicht. Der 34 Jahre alte Serbe gewann in Paris gegen Pablo Cuevas aus Uruguay leicht und locker mit 6:3, 6:2, 6:4.

Djokovic, der sich im Vergleich zur ersten Runde deutlich steigerte, benötigte nur 2:06 Stunden für seinen Erfolg. Die Nummer eins der Tennis-Welt bekommt es jetzt mit dem Litauer Ricardas Berankis zu tun.