24. Mai 2022

Sport Express

Express-Sport direkt aus der Arena

Polen setzt auf Toptorjäger Lewandowski

Angeführt von Kapitän Robert Lewandowski geht die polnische Fußball-Nationalmannschaft in das erste Vorrundenspiel bei der EM 2021.

Der 32 Jahre alte Toptorjäger des FC Bayern München trägt die Hoffnungen seiner Nation vor dem heutigen Auftaktspiel gegen die Slowakei (18.00 Uhr/ARD und MagentaTV). In Abwesenheit von Arkadiusz Milik (Olympique Marseille) und Krzysztof Piatek (Hertha BSC) sind Spielmacher Piotr Zielinski und Flügelspieler Kamil Jozwiak als unterstützende Kräfte neben Lewandowski aufgestellt. Im Tor steht Wojciech Szczesny.

Für die Slowakei stehen beim Anpfiff zwei Bundesliga-Profis auf dem Rasen: Ondrej Duda (1. FC Köln) und Peter Pekarik (Hertha BSC). Augsburgs Laszlo Benes nimmt zunächst auf der Bank Platz. Abwehrchef Milan Skriniar und Routinier Marek Hamsik stehen ebenfalls in der ersten Elf von Trainer Stefan Tarkovic. Neben Polen und der Slowakei spielen auch Ex-Weltmeister Spanien und Schweden in der Gruppe E.