26. Juni 2022

Sport Express

Express-Sport direkt aus der Arena

Titelverteidiger Djokovic bei French Open ohne Mühe weiter

Titelverteidiger Novak Djokovic hat bei den French Open leicht und locker die zweite Runde erreicht.

Die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste aus Serbien gewann in der ersten Night Session von Paris in diesem Jahr gegen den Japaner Yoshihito Nishioka mit 6:3, 6:1, 6:0. Einen Tag nach seinem 35. Geburtstag brauchte Djokovic nur 1:58 Stunden für seinen Erfolg.

Zuvor hatte bereits Rafael Nadal beim 6:2, 6:2, 6:2 gegen den Australier Jordan Thompson sein Auftaktmatch im Schnelldurchgang gewonnen.